Werbung im SZHR: Mediadaten · KleinanzeigenRund um Ihre Zustellung · Kontakt · Impressum
  22.05.2015 - 14:58 Uhr
OLDENBURG/hun. Ehrenamtliches Engagement ist so selten nicht, aber sich  über lange Jahre hinweg kontinuierlich über Höhen und Tiefen für einen Verein oder Verband in verantwortlicher Position...

weiterlesen...

 
Oldenburg. Im März feierte Stefan Aytan seinen bislang größten Erfolg. Der 25-Jährige wurde mit einem Punktspieg über Johann Dederer Deutscher Meister der WFCA im K1. Am kommenden Samstag greift der...

weiterlesen...

 
   
Share |

Wechselhaft kreativ


Vitus Högemann zeigt derzeit 16 ausgewählte Arbeiten im Café LebensKunst, Hauptstraße 2, in Kirchhatten. Die Ausstellung des in Oldenburger lebenden Künstlers ist jetzt der Auftakt, in dem Café zukünftig regelmäßig wechselnden Ausstellungen regionaler Künstler zu zeigen. Foto: Manns

Kirchhatten/ma. Der Gesichtsausdruck changiert zwischen Staunen und Furcht, die dick, fast unverdünnt aufgetragene Ölfarbe unterstreicht die Dramatik des Portraits. Die Malerei erinnert an religiöse Motive, hat etwas abstrakt Ikonenhaftes. Und dann sind da die filigranen Strichzeichnungen, sämtlich inspiriert durch die Oldenburger Cäcilienbrücke. Als letzte Schicht wurde Öl als eine Art Firnis aufgetragen, das den Zeichnungen auf Papier eine besondere, fast dreidimensionale Anmutung gibt. Bilder, die in zwei völlig unterschiedliche Techniken entstanden sind, präsentiert der in Oldenburg lebende Künstler Vitus Högemann derzeit in einer Ausstellung im Café LebensKunst, Hauptstraße 2, in Kirchhatten.

„Transparenz und Transzendenz" lautet der Titel der Ausstellung. Die Präsentation des ehemaligen Malermeisters, der sich schon seit Kindertagen auch dem künstlerischen Malen widmet, ist der Auftakt für nun regelmäßig wechselnde Ausstellungen, zu der das Café LebensKunst einlädt. Mindestens viermal im Jahr sollen Arbeiten regionaler Künstler in dem Café, das direkt am Kirchhatter Marktplatz gelegen ist, gezeigt werden, schwebt Beate Lama vor. Die freischaffende Künstlerin gibt im Café Lebenskunst Kunstkurse und ist auch für die Kuration der zuküftigen Ausstellungen verantwortlich.

Die 16 Bilder von Vitus Högemann, die – nach Maltechniken getrennt – in den drei Gasträumen des Cafés Platz finden, sind noch bis zu Ende Februar im Café LebensKunst zu sehen. Geöffnet ist das Café montags bis samstags von 11 bis 17 Uhr. Offiziell eröffnet wird die Aussetllung am kommenden Dienstag, 3. Februar, um 11 Uhr – alle Interessierten sind zu dieser Vernissage herzlich eingeladen.

Im Café/Restaurant/Hotel LebensKunst kümmern sich Menschen mit und ohne Handicap um das Wohl der Gäste. Diese Philosophie zeichnet die Einrichtung aus und zieht sich durch die gesamte LebensKunst. Denn der Name ist Konzept: Das Café LebensKunst ist auch Treffpunkt und Beratungsstelle für Menschen mit seelischen Erkrankungen und ihre Angehörigen. http://www.lebenskunst-kirchhatten.de/


Artikel vom 21.02.2012




Leserbrief zu diesem Artikel schreiben
zurück zur Übersicht

E-PAPER


SonntagsZeitung

 Stadt Oldenburg vom 16.05.2015
 Ammerland vom 16.05.2015
 Landkreis Oldenburg vom 16.05.2015


Hunte Report:

 Ausgabe Oldenburg vom 20.05.2015
 Ausgabe Ammerland vom 20.05.2015


E-Paper Archiv

 E-Paper Archiv SonntagsZeitung
 E-Paper Archiv Hunte Report

SITEMAP


Startseite  
Stadt Oldenburg  
Landkreis Oldenburg  
Landkreis Ammerland  
Sport   » Fussball
» Handball
» Basketball
» Spielberichte
Veranstaltungen  
Media Daten
Kleinanzeigen
Kontakt  
Geschäftsführung  
Anzeigenabteilung  
Verwaltung  
Zustellung
Ansprechpartner  
Austrägerbewerbung  
Zustellreklamtionen  
E-Paper
Archiv  

Impressum  
AGB  

PARTNERVERLAGE

DasBLV   Sonntagsblatt Vechta   Wesermarsch am Sonntag
Wochenblatt Clopppenburg   Hunte Report   SonntagsReport

 

NWW Nordwest Wochenzeitungen GmbH & Co. KG · Elisabethstraße 5 · 26135 Oldenburg · Tel: 0441 / 9242 - 0 · Fax: 0441 / 9242 - 230 · info@szhr.de                  · Kontakt · Impressum