Werbung im SZHR: Mediadaten · KleinanzeigenRund um Ihre Zustellung · Kontakt · Impressum
  04.09.2015 - 03:26 Uhr
Oldenburg (lrs). Überall wird genäht, gestrickt, gebastelt, sind Menschen kreativ – Selbermachen liegt wieder im Trend. Insofern ist es nur folgerichtig, dass die Messe Hobbywelt nach sechs...

weiterlesen...

 
Landkreis Ammerland:
Ein dreister Nistkastenknacker
Jeddeloh I. Was sich zur Zeit in Jeddeloh I ereignet, das ist für Naturfreunde fast schon unglaublich. Ein Nesträuber der besonderen Art macht zur Zeit die Nistkästen unsicher – und das nicht nur...

weiterlesen...

 
Oldenburg. Den EWE Baskets steht offenbar der nächste Abgang bevor. Maurice Stuckey zieht es nach übereinstimmenden Zeitungsberichten zurück an seine alte Wirkungsstätte nach Würzburg. Seitens der...

weiterlesen...

 
   
Share |

„Möchte gesunden Mittelweg finden“


Nico Hemmelskamp (vorn, Mitte) wird sich Mitte September auf den Jakobsweg begeben und – wie bereits Hape Kerkeling 2001– die 800 Kilometer lange Strecke von Saint-Jean-Pied-de-Port in Frankreich über den Camino Frances nach Santiago de Compostela in Spanien pilgern. Seine Kfz-Werkstatt wird während seiner Reise unter der Leitung von Tayfun Piskin fortgeführt. Foto: NH-Service
Vielstedt. Vor neun Jahren hat sich Nico Hemmelskamp in Hude-Vielstedt mit einer Kfz-Werkstatt selbstständig gemacht. Gemeinsam mit seinem Freund Tayfun Piskin hat der Unternehmer die Firma erfolgreich etabliert, heute sind insgesamt neun Mitarbeiter hier beschäftigt.
Doch der Erfolg hat auch seinen Preis: „Leider gibt es immer zwei Seiten bei einer Selbständigkeit“, berichtet der Unternehmer, für den 12- bis 16-Stunden-Tage keine Seltenheit sind. „Einerseits soll die Firma gut laufen, andererseits bleibt meistens das Privatleben auf der Strecke“.
„Nach neun Jahren, in denen ich sehr viel Elan und Herzblut in meine Werkstatt gesteckt habe, habe ich den Eindruck, dass mir ein bisschen Distanz vom Alltag neue Sichtweisen eröffnen könnte“, ist der Unternehmer überzeugt.
Dann stieß Nico Hemmelskamp auf das Hörbuch von Hape Kerkeling „Ich bin dann mal weg“, in dem der Entertainer seine „Reise auf dem Jakobsweg“ beschreibt. „Ich war sofort begeistert von der Idee, sich auf diese Weise eine Auszeit zu nehmen“, sagt Nico Hemmelskamp.
Mitte September wird sich der Huder nun auf die 800 Kilometer lange Pilgerreise begeben, die ihn – wie schon zuvor Hape Kerkeling 2001 – von Saint-Jean-Pied-de-Port in Frankreich über den Camino Frances nach Santiago de Compostela in Spanien führen wird.
„Ich werde mir die Zeit lassen, die ich meine zu brauchen“, sagt Nico Hemmelskamp. Keine leichte Entscheidung, zumal wenn man sich als Unternehmer für seine Mitarbeiter, die frühzeitig in das Vorhaben eingeweiht wurden, verantwortlich fühlt.
„Ich werde den Betrieb weiterhin führen, doch die Leitung wird Tayfun Piskin übernehmen, dem ich sehr viel zu verdanken habe und der mein vollstes Vertrauen genießt“, betont Nico Hemmelskamp. Er sei sich sicher, dass das eingespielte Team der Kfz-Werkstatt den Kunden auch weiterhin den gewohnt guten Service rund ums Auto bieten wird. „Ich vertraue meinem Team zu 100 Prozent“, unterstreicht der Firmenchef.
„Was mir das ganze bringt, kann ich heute noch nicht sagen, aber ich werde mit Sicherheit meine Erfahrungen sammeln und möchte gerne für mich einen gesunden Mittelweg finden.“

Artikel vom 19.02.2012




Leserbrief zu diesem Artikel schreiben
zurück zur Übersicht

E-PAPER


SonntagsZeitung

 Stadt Oldenburg vom 29.08.2015
 Ammerland vom 29.08.2015
 Landkreis Oldenburg vom 29.08.2015


Hunte Report:

 Ausgabe Oldenburg vom 02.09.2015
 Ausgabe Ammerland vom 02.09.2015


E-Paper Archiv

 E-Paper Archiv SonntagsZeitung
 E-Paper Archiv Hunte Report

SITEMAP


Startseite  
Stadt Oldenburg  
Landkreis Oldenburg  
Landkreis Ammerland  
Sport   » Fussball
» Handball
» Basketball
» Spielberichte
Veranstaltungen  
Media Daten
Kleinanzeigen
Sonntagsgrüße  
Kontakt  
Geschäftsführung  
Anzeigenabteilung  
Verwaltung  
Zustellung
Ansprechpartner  
Austrägerbewerbung  
Zustellreklamtionen  
E-Paper
Archiv  

Impressum  
AGB  

PARTNERVERLAGE

DasBLV   Sonntagsblatt Vechta   Wesermarsch am Sonntag
Wochenblatt Clopppenburg   Hunte Report   SonntagsReport

 

NWW Nordwest Wochenzeitungen GmbH & Co. KG · Elisabethstraße 5 · 26135 Oldenburg · Tel: 0441 / 9242 - 0 · Fax: 0441 / 9242 - 230 · info@szhr.de                  · Kontakt · Impressum